Die glp nominieren Roland Fischer als Ständeratskandidat

 

An der Mitgliederversammlung vom 20. Oktober 2022 wurde Roland Fischer mit einstimmigem Applaus als Kandidat für die Ständeratswahlen im Oktober 2023 nominiert.

 

Seit 2019 ist er im Nationalrat für den Kanton Luzern vertreten. Die Motivation von Roland Fischer ist der Ausblick, dass mit einem Ständeratsitz auch die Chancen für einen Sitz im Bundesrat massiv steigen. Er ist der Meinung, dass durch die Grünliberalen die Schweiz in gesellschaftsliberaler Hinsicht wesentlich vorangetrieben wurde.

 

Webseite Roland Fischer